Weisheits-Journal

Weisheits-Journal

Weisheits-Journal

Ausgabe

01/2022
Weisheits-Artikel

Wie viel gemeinsame Wahrheit brauchen wir?

Eine Spurensuche

Sophia meint: Die Wahrheit verträgt keinen Widerspruch und dabei oft sich selbst nicht.

Sehnsucht nach Sinn und Glück

Weisheit bezeichnet ein aus Wissen und Erfahrung gewonnenes grundlegendes Verständnis und ermöglicht eine tiefe Einsicht ins Menschsein. Weisheit hilft die vielen Menschen innewohnende Sehnsucht nach Sinn und Glück zu stillen und zeigt Optionen und größere Kontexte auf.

Wir spüren Studien und Veranstaltungen zu relevanten west-östlichen Weisheitsthemen auf und sprechen dazu mit Menschen über ihre Ansätze und Erfahrungen. Die Inhalte regen zum Nachdenken, zum Austausch und eigenen neuen Einsichten an.

Kann Weisheit helfen, wenn wir zunehmend von Konflikten bedrängt sind, in denen Fakten und Meinungen, Fake News und Wahrheiten in einen giftigen Cocktail gemixt werden? Doch, wenn wir schon über die Einschätzung eines Virus, einer Hitzewelle oder einer Gasknappheit uneinig sind, streiten wir natürlich erst recht darüber, welche Folgen unsere Einschätzungen haben sollen.

Was viele Fragen aufwirft: Wann ist eigentlich etwas wahr? Und ist das Gegenteil nur unwahr? Oder doch gleich eine Lüge?

Und überhaupt: Wie viel gemeinsame Wahrheit brauchen wir eigentlich, um gut miteinander zu leben?

Weisheits-Quartett

Das Weisheitsquartett spielt im großen Feld von Meditation und Wissenschaft. Wir stellen vier ganz unterschiedlichen Menschen aus diesem Feld Fragen, die uns alle angehen. Und wir sind jedes Mal aufs Neue gespannt, wie unterschiedlich Weisheit antworten kann.

Alexandra Huss, Jurgen Eschner, Gerhard Bader und Friederike Boissevain antworten.

Zum Weisheits-Quartett

Ich wünsche mir, dass ich, dass wir mutiger einstehen für das, was wir lieben.

Die Verbindung scheitert, wenn das persönlich Geglaubte über eine wissenschaftliche Denkweise gestellt wird.

Niemand hat die Wahrheit „gepachtet“ und bei neuer Datenlage muss ich immer wieder meine Überzeugung anpassen.

Meinungen sind Herbstblätter im Abendwind.

Weisheits-Talk

Zu jeder Ausgabe gibt es einen Online- Weisheitstalk. Hier können Sie sich online zuschalten und sich zu den Themen der Ausgabe austauschen.

Wie viel gemeinsame Wahrheit brauchen wir?

16. Dezember 2022, 17 Uhr per Zoom

Für Sie zu Gast …

Mach mit!

Sie möchten das Weisheits-Journal oder die anderen Projekte der Stiftung unterstützen?

Scroll to Top
Skip to content