Die West-Östliche Weisheit Willigis Jäger Stiftung will Menschen Zugang zu spirituellen Fragen und Übungswegen eröffnen. Sie hat ihren Sitz auf dem Benediktushof. Am 20. März 2020 ist der Begründer unserer Stiftung Willigis Jäger kurz nach seinem 95. Geburtstag friedlich von uns gegangen. Die Stiftung erforscht, gestaltet und fördert Spiritualität heute und setzt damit das Lebenswerk ihres Stifters fort.

Die von Willigis Jäger gegründete Zen-Linie "Leere Wolke" und die Kontemplationslinie "Wolke des Nichtwissens" sind unter dem Dach der Stiftung beheimatet. Diese Übungswege fördert die Stiftung besonders.

Wir richten uns mit unserem Angebot an Kursen, Veröffentlichungen und Symposien an Menschen, die sich einer zeitgemäßen Spiritualität verbunden fühlen. Für sie möchten wir ein Forum bieten, sich mit Fragen der Spiritualität heute und einer kulturübergreifenden Werteentwicklung auseinanderzusetzen.

Außerdem richten wir unseren Blick auf die "Generation Zukunft". Wir fördern die Camps für Studierende und Auszubildende, das Schulprojekt "Lernen mit Achtsamkeit", die spirituelle Familienfreizeit und weitere Angebote speziell für Jugendliche und Junge Erwachsene, um ihnen schon früh den Zugang zu spirituellen Fragen zu ermöglichen.

Online Spende
Unterstützen Sie die Idee der West-Östlichen Weisheit!
Helfen Sie mit Ihrer Spende beim Umsetzen unserer Projekte.

Meditation und Alltag (4 Wochen Kurs) – Online Kurs für junge Menschen

„Ein spiritueller Weg, der nicht in den Alltag führt, ist ein Irrweg“ Willigis Jäger Zuhause meditieren lernen und doch Teil einer Gruppe sein. Anleitung bekommen und persönliche Fragen klären, aber die eigene Übung flexibel in den Alltag integrie

Positive Rückmeldungen der Teilnehmer*innen nach ersten dem 4-Wochen Online- Kurs

Wir freuen uns über das positive Feedback der Teilnehmer*innen und möchten ihre Erfahrungen hier mit Euch teilen. Christian: Ich finde die Möglichkeit der Onlinekurse ganz hervorragend. Präsenzkurse sind natürlich wichtig aber Onlinekurse kann...

Vom Wissen zum Bewusstsein

6. Kongress Meditation&Wissenschaft 2020 in Berlin 30. bis 31.10.2020 GRENZENLOS DENKEN Potentiale wecken, lebenslang lernen, immer wieder offen sein für das Unerwartete – Schulen und Hochschulen wie auch die Arbeitswelt suchen nach neuen...

Was macht die Stiftung in Zeiten von Corona?

Auch für uns hat sich vieles verändert. Die Frage, die die Arbeit der Stiftung in diesen außergewöhnlichen Wochen geleitet hat war: Wie können wir jetzt hilfreich sein für die Menschen? Bei der Stiftung wurden in den Wochen des Lock Downs und ...

Newsletter - Spiritualität trifft Alltag

Im gemeinsamen Newsletter der Stiftung und des Benediktushofs erhalten Sie monatlich Impulse zu Lebensthemen, Informationen zu den Projekten der Stiftung, Hinweise auf aktuelle Veranstaltungen, Buchtipps uvm. Veranstaltungshinweise, Buch- oder Rezeptempfehlungen, u.v.m. Natürlich kostenfrei und unverbindlich.

Meditation und Alltag (4 Wochen Kurs) – Online Kurs für junge Menschen

„Ein spiritueller Weg, der nicht in den Alltag führt, ist ein Irrweg“ Willigis Jäger Zuhause meditieren lernen und doch Teil einer Gruppe sein. Anl

Positive Rückmeldungen der Teilnehmer*innen nach ersten dem 4-Wochen Online- Kurs

Wir freuen uns über das positive Feedback der Teilnehmer*innen und möchten ihre Erfahrungen hier mit Euch teilen. Christian: Ich finde die Mögl...

Vom Wissen zum Bewusstsein

6. Kongress Meditation&Wissenschaft 2020 in Berlin 30. bis 31.10.2020 GRENZENLOS DENKEN Potentiale wecken, lebenslang lernen, immer wieder...

Was macht die Stiftung in Zeiten von Corona?

Auch für uns hat sich vieles verändert. Die Frage, die die Arbeit der Stiftung in diesen außergewöhnlichen Wochen geleitet hat war: Wie können wir...