Weisheits-Talk mit Zen-Meisterin Nicole Baden

Weisheits-Talk

Weisheits-Talk mit Zen-Meisterin Nicole Baden

Über die Wurzeln der Weisheit

Am Dienstag, 4. Juni um 19.30 Uhr ist Zen-Meisterin Nicole Baden zu Gast im Online-Weisheits-Talk der West-Östliche Weisheit Willigis Jäger Stiftung zum Thema Wurzeln der Weisheit aus zen-buddhistischer Sicht.

Orientierung in der Krise

Das große Thema unserer Gesprächsreihe in diesem Jahr ist die Krise und welche Orientierung die großen Weisheits-Traditionen im Umgang mit ihr bieten können. Im Gespräch mit dem christlichen Autor Pierre Stutz ging es viel um die Selbstliebe. Der afghanisch deutsche Religionsphilosoph und praktizierender Moslem Prof. Ahmad Karimi sprach darüber, warum er trotz allem für die Erfahrung von Krieg, Terror und Flucht dankbar ist und warum er dadurch ein besserer, mitfühlenderer Mensch geworden ist. Er skizzierte den Menschen als unfertiges, suchendes Wesen einfühlsam.

Gespräch mit Nicole Baden

In dem nächsten Gespräch geht die Journalistin Angela Krumpen mit der Zen-Meisterin Nicole Baden der Frage nach, wie unsere Sichtweisen, Meinungen und Haltungen – also das womit wir uns orieniteren – aus Weisheit entstehen können. Woher weiß ich, was ‚wahr‘ ist? Worauf kann ich vertrauen? 

Anmeldung

Hier können Sie sich für den kostenfreien Talk anmelden. Sie erhalten daraufhin eine Email „Zugang zur Online Sitzgruppe“, mit der Sie Ihre Email Adresse bestätigen können. Im Anschluss erhalten Sie innerhalb weniger Minuten den Link zur Online Sitzgruppe per Email. Diesen Link verwenden Sie bitte für die Weisheits-Talks.

Bitte prüfen Sie auch Ihren Spam Ordner, sollten Sie den Link nicht erhalten.

Datenschutzerklärung: Ich bin einverstanden, dass meine Daten elektronisch gespeichert werden. Ich weiß, dass meine Daten nicht an Dritte weitergegeben werden dürfen und ich mich jederzeit vom Newsletter abmelden kann.  

Der nächste Weisheits-Talk:

26. November: Zen-Meister Manfred Rosen und Schauspielerin Alexandra Huss über Spiritualität in der Generation Zukunft zwischen Resignation und Hoffnung.

Nach oben scrollen
Skip to content