Wir erforschen, gestalten und fördern Spiritualität heute.
Startseite | Verstehen | Über Zen | Publikationen

Publikationen

Zeitgenössische Literatur zum Thema Zen

Neben den klassischen Zen Texten gibt es eine Vielzahl von Veröffentlichungen, die Zen in die Lebenswirklichkeit des 21. Jahrhunderts transportieren. Hier finden Sie ausgewählte Veröffentlichungen der Lehrenden der Zen-Linie Leere Wolke und der mit der Linie verbundenen Lehrern.

ZEN Meister/innen

Doris Zölls

MUMONKAN: Sich selbst finden in den Weisheiten alter Zen-Koans
Kösel 2019

Disziplin als Anfang: Der Zen-Weg zur Liebe
Kösel 2018

Jederzeit erwachen: Zen mitten im Alltag
Kösel, 2013
zur Online-Buchhandlung

Meisterliche Zen-Rezepte: Achtsam kochen, lustvoll genießen, mit Proske B., Zirkelbach C.
Kösel 2011

Wie Zen schmeckt: Die Kunst des achtsamen Genießens, mit Zirkelbach
C., Kösel 2009
zur Online-Buchhandlung

Zen als Impuls für eine neue Kultur der Achtsamkeit im 21. Jahrhundert
Kamphausen, 2009

Zen als Impuls für eine neue Kultur der Achtsamkeit
Kamphausen, 2009

Zen, ein Weg auch für Christen

Evangelische Akademie Hofgeismar, 2009

Der Mond in der Silberschale: Zen – die Tiefen des Lebens erfahren
Theseus 2007

Ohne Anfang, ohne Ende – Allumfassendes Bewusstsein Wandel durch Offenheit
Herder, 2006

Einem Meister begegnen
Herder 2005

Alexander Poraj

Im Hier und Jetzt, Achtsamkeit im Coaching und Begleitung
Herder 2018

Zen-Einführung, Geschichte, Gegenwart und Praxis
WÖW-Edition, 2017

Dort, wo die Religionen vernünftig werden wollten
Identity-Edition, 2017

EntTäuschung: Eine besondere Einführung ins Zen
Kösel, 2016

Probleme im Umfeld der Meditaiv-kontemplativen Weganleitung, in: Spiritualität und spirituelle Krisen
Schattauer, 2016

Der Sinn der Sinnsuche, in: Executive Health – Gesundheit als Führungsaufgabe
Springer 2015

Enttäuschung und Erwachen, in: Raum und Gegenwart
Kösel 2013

Jäger, D. Zölls, A.Poraj, Zen im 21 Jahrhundert
Kamphausen 2009

Wie ich lernte das Geld zu schätzen und die Arbeit zu heiligen, in: Zen @ work manager und Meditation
Kamphausen, 2009

Craving und Clinging als Merkmale der conditio humana, in: Achtsamkeit in Psychotherapie und Psychosomatik
Schattauer 2007

Psychosophie: das abendländische Ich und sein Erfahrungsraum, in: Die eigene Tiefe spüren
Kamphausen 2005

Paula Weber

Wozu brauchst Du das, Du hast doch mich?
in: H.Jellouschek: Von der Liebe ergriffen
Paare und Spiritualität
Präsenzverlag

Manfred Rosen

Zen für ein Jahr
Verlag Lachende Wolke 2014
zur Online-Buchhandlung

Zen für Dich
Verlag Lachende Wolke 2015
zur Online-Buchhandlung

Cornelius von Collande

Psychotherapie und Meditation - komplementär oder alternativ
in Achtsamkeit und Psychosomatik

Herausgeberin: Ulrike Anderssen-Reuster
Schattauer Verlag

Vom achtsamen Umgang mit alltäglichen Verstrickungen
in Von der Liebe ergriffen - Paare und Spiritualitä
t
Herausgeber: Hans Jellouschek
Präsenz Verlag

Einführung in die Achtsamkeitsmeditation
in Psychotherapie und buddhistisches Geistestraining
Herausgeberinnen: Anderssen-Reuster, Meibert, Meck
Schattauer Verlag

Achtsamkeit bei der Stressbewältigung, Achtsamkeit im Zen - das Selbe? 
in "Buddhismus Aktuell 2016/2"

ZEN Lehrer/innen

Edith Breuss

Erwachen um das zu werden was ich wirklich bin
in Spuren des Lebens
Iberia Verlag

Monika Luxenburger

Das Leben bewusst gestalten
in: Zen@Work-Manager

Jochen Niemuth

Das Auge der Erleuchtung
Kralik 2003
zur Online-Buchhandlung

Der Geist der Stille
Kralik 2003

Der Weg der Freiheit
Kralik 2003
zur Online-Buchhandlung