Die West-Östliche Weisheit Willigis Jäger Stiftung will Menschen Zugang zu spirituellen Fragen und Übungswegen eröffnen. Sie hat ihren Sitz auf dem Benediktushof. Die von Willigis Jäger gegründete Zen-Linie "Leere Wolke" und die Kontemplationslinie "Wolke des Nichtwissens" sind unter dem Dach der Stiftung beheimatet. Diese Übungswege fördert die Stiftung besonders.

Wir richten uns mit unserem Angebot an Kursen, Veröffentlichungen und Symposien an Menschen, die sich einer zeitgemäßen Spiritualität verbunden fühlen. Für sie möchten wir ein Forum bieten, sich mit Fragen der Spiritualität heute und einer kulturübergreifenden Werteentwicklung auseinanderzusetzen.

Außerdem richten wir unseren Blick auf die "Generation Zukunft". Wir fördern das Studentencamp, die spirituelle Familienfreizeit und weitere Angebote speziell für Jugendliche und Junge Erwachsene, um ihnen schon früh den Zugang zu spirituellen Fragen zu ermöglichen.

Online Spende
Unterstützen Sie die Idee der West-Östlichen Weisheit!
Helfen Sie mit Ihrer Spende beim Umsetzen unserer Projekte.

Online Spende
Unterstützen Sie die Idee der West-Östlichen Weisheit!
Helfen Sie mit Ihrer Spende beim Umsetzen unserer Projekte.

Studentencamps 2019

24.-27.2.2019 und 22.-25.9.2019 Hier gehts zur Anmeldung

Symposium Zeitgenössische Spiritualität

Die Dialoge des Symposiums - Zen und Integrale Spiritualität von Dr. Thomas Steininger und Dr. Alexander Poraj sowie Zen und MBSR von Dr. Bernd Langohr und Doris Zölls stehen Online. Über 100 Menschen kamen im November 2018 auf dem Benediktushof zus...

Newsletter - Spiritualität trifft Alltag

Im gemeinsamen Newsletter der Stiftung und des Benediktushofs erhalten Sie monatlich Impulse zu Lebensthemen, Informationen zu den Projekten der Stiftung, Hinweise auf aktuelle Veranstaltungen, Buchtipps uvm. Veranstaltungshinweise, Buch- oder Rezeptempfehlungen, u.v.m. Natürlich kostenfrei und unverbindlich.

Studentencamps 2019

24.-27.2.2019 und 22.-25.9.2019 Hier gehts zur Anmeldung

Symposium Zeitgenössische Spiritualität

Die Dialoge des Symposiums - Zen und Integrale Spiritualität von Dr. Thomas Steininger und Dr. Alexander Poraj sowie Zen und MBSR von Dr. Bernd Langoh...