Wir erforschen, gestalten und fördern Spiritualität heute.
Startseite | Gestalten | Kontemplationslinie Wolke des Nichtwissens

Was ist Kontemplation?

Kontemplation ist spiritueller Weg in eine tiefe Selbst-Erfahrung.
Sie übersteigt das Rationale und Personale.

Die Kontemplationslinie „Wolke des Nichtwissens“ wurde von Willigis Jäger gegründet. Er hat die Kontemplation in ihrer radikalen nondualen Form in der christlichen Tradition wiederbelebt und erneuert.

Die Kontemplation, wie wir sie praktizieren, ist der westliche Ausdruck spiritueller Weisheit. Religiöse Traditionen kennen und lehren sie seit mehreren tausend Jahren. Sie ist den Übungswegen anderer Religionen verwandt. In ihrer Mitte steht die Erfahrung eines Bewusstseinsraumes, der die Ichzentrierung übersteigt und in eine zeit- und raumlose Erfahrung der Leere führen kann, in unseren eigentlichen Existenzgrund.

Mehr über Kontemplation