Wir erforschen, gestalten und fördern Spiritualität heute.
Startseite | Fördern | Vererben

Spuren hinterlassen

Sie würden gerne etwas Gutes tun und einen Teil Ihres Erbes dafür einsetzen?

Sie möchten über Ihr eigenes Leben hinaus spirituelle Entwicklung unterstützen? Sie möchten sicher gehen, dass Ihre Herzens-Projekte weiter bestehen?

Die West-Östliche Weisheit Willigis Jäger Stiftung erforscht, entwickelt und fördert Spiritualität. Dabei greift sie die prägenden Impulse von Willigis Jäger auf. Die Stiftung fokussiert sich mit ihrer Arbeit auf Menschen, die mit dem Benediktushof verbunden sind. Sie fördert Projekte, die sich mit Fragen der Spiritualität heute auseinandersetzen. Besonders unterstützt sie Junge Menschen. Denn sie sind für die zukünftige Gestaltung der Gesellschaft besonders wichtig.

Selbst entscheiden

Als gemeinnützige Stiftung ist die West-Östliche Weisheit Willigis Jäger Stiftung von der Erbschaftssteuer befreit. Ihr Vermögen, das Sie an die Stiftung vererben, kommt daher ohne Abzüge dem gewidmeten Zweck zugute.

Für die Widmung testamentarischer Zuwendungen gibt es verschiedene Möglichkeiten:

  • Spende für konkrete Projekte
  • Spende für die Arbeit der Stiftung als Ganzes
  • Zustiftung in das Stiftungsvermögen
  • Errichtung einer Treuhandstiftung

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Gerne stimmen wir mit Ihnen die passende Möglichkeit ab.

Ihr Ansprechpartner:
Dirk Ahlhaus
Vorstand der "West-Östliche Weisheit Willigis Jäger Stiftung".

Sie erreichen Dirk Ahlhaus unter:
dirk@benediktushof-holzkirchen.de